Schriftgröße: normale Schrift einschaltennormal große Schrift einschaltengroß sehr große Schrift einschaltengrößer
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Notruf

Wählen Sie hierzu von jedem Festnetztelefon oder Handy die 112 und beantworten sie diese Fragen:

 

WER

- ruft an?

WO

- ist der Notfall passiert?

WAS

- ist passiert?

WIE

- viele Verletzte, wie schaut es momentan aus (brennt ein Papierkorb oder das ganze Haus?)

WARTEN

- auf Rückfragen

 

 

Wenn alle Fragen geklärt sind, wird das Gespräch von der Integrierten Leitstelle beendet und die Hilfskräfte alarmiert.

 

Notfallnummern:

Feuerwehr / Rettungsdienst: 112

Polize:i 110

Hausärztlicher Bereitschaftsdienst (ohne Vorwahl, gebührenfrei): 116117

Normale Telefonnummern:

Feuerwehr 0 80 31 / 365-8005

Polizei 0 80 31 / 2 00-0

Rotes Kreuz 0 80 31 / 30 19-0

Malteser Hilfsdienst 0 80 31 / 3 33 33

Technisches Hilfswerk 0 80 31 / 1 31 10

Integrierte Leitstelle 0 80 31 / 900 900